Not-Kaninchen
  Auffangstation
 

Alle Tiere aus meiner Auffangstation werden nur mit Tierschutzvertrag abgegeben.
(Beinahe Identische Verträge, Unterschied Platzbedarf: Kaninchen 2qm, Meerschweinchen 0.75qm)

Unter Privatvermittlung finden Sie weitere Tiere die ein neues Zuhause suchen.
 

Sollten Sie Ihr/e Kaninchen/Meerschweinchen nicht mehr halten können, können Sie es/sie hier ausschreiben.
Um Tiere in meiner Auffangstation abzugeben, rufen Sie mich an unter +4176 606 22 41 oder schreiben Sie ein E-mail an Not-Kaninchen@gmx.ch

MOMENTAN KANN ICH LEIDER KEINE TIERE MEHR AUFNEHMEN!!!

Die Aufnahme bei mir zur Weitervermittlung kostet:


pro Kaninchen:                                                            
pro Meerschweinchen/Cuy:
Häsin/Kastrat ab 12 Wochen: 10.-                              
Weibchen/Kastrat ab 8 Wochen: 10.-
Rammler ab 8 Wochen: 100.-                                     
unkastriertes Männchen ab 3 Wochen: 70.-
Trächtige Häsin: 10.-                                                   Trächtiges Weibchen: 10.-
Babykaninchen: kostenlos                                          
Babymeerschweinchen: kostenlos

Kranke/Verletzte Tiere auf Anfrage

Bitte bringen Sie das gewohnte Trockenfutter für min. 3 Tage mit, um Ihrem Tier/Ihren Tieren die Umgewöhnung zu erleichtern.

Hinweis: Diese Preise decken nur IM IDEALFALL und auch dann nur ANNÄHERND die Kosten die dieses Tier verursacht! Ich habe die Preise bewusst tief angesetzt, damit es sich möglichst jeder leisten kann, sein Tier bei mir abzugeben. Sollten Sie sich diese Preise dennoch nicht leisten können, sprechen Sie bitte mit mir darüber!

Mehraufwand durch zu lange Krallen, verfilztes Fell, kleine Wunden (die man eincremen muss) und ähnliches ist Kostenlos, muss aber VOR TERMINVEREINBARUNG erwähnt werden!


Sollte oder könnte Ihr Tier trächtig sein, bitte unbedingt VOR Terminvereinbarung mitteilen! Wenn Sie dies nicht tun, könnte das den Tod der Jungtiere und/oder der Mutter bedeuten!

Bei Ankunft wird Geschlecht und Gesundheitszustand jedes Tieres kontrolliert.

Tiere mit Zahnfehlstellungen werden NICHT aufgenommen!
Englische Widderkaninchen mit extrem langen Ohren und Nacktmeerschweinchen werden nicht angenommen (Verletzungsgefahr)!

Bei Abgabe des Tieres/der Tiere muss eine Verzichtserklärung unterschrieben werden.

Im Kanton Bern werden auch Kaninchen von Frau Richner aufgenommen.
Sie ist zu erreichen unter: 079 272 45 13
Sie vermittet die Kaninchen nicht weiter, sie leben bei ihr als "biologische Rasenmäher".

 
 
Design by www.design-globe.de - © 2013 by not-kaninchen
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=