Not-Kaninchen
  Kaninchen 2014
 

Blitzli

ca 4 Jahre alt
weiblich
Zwergwidder
Eine ruhige Häsin, die sich gern mal streicheln lässt, hochheben mag sie aber nicht so.
Blitzlis kam zu mir da ihr Partner verstorben ist.
Sie durfte nun zu einem verwittweten Kastraten ins Innengehege ziehen.

Flecki

geboren Anfang 2013
weiblich
Zwergwidder
Eine leicht dominante Häsin, die sich nicht gern anfassen lässt.
Flecki lebte in einer 3er Gruppe, eines Nachts wurden ihre beiden Freunde vom Fuchs oder Marder geholt. Da die Besitzer das Schlupfloch nicht finden konnten, wollten Sie das Risiko nicht eingehen, in diesem Gehege weiter Kaninchen zu halten. So gaben Sie mir das übriggebliebene Tier ab.

Schnuggi

geboren 2010
weiblich
Löwenkopf
Schnuggi ist eine eher scheue Häsin, sie kommt erst ans Futter wenn man sich wieder aus dem Gehege entfernt oder hingesetzt hat. Sie guckt aber immer aus dem Häuschen, wenn es Futter gibt und wartet geradezu darauf dass man sie Fressen lässt. Findet man sie im Stall oder sitzt man so lange still, bis sie von sebst aus dem Häuschen kommt, lässt sie sich auch gern streicheln.
Schnuggis Patner verstarb kürzlich, nach diesem traurigen Ereignis wollten die Besitzer keine Kaninchen mehr halten.

1 Kaninchenbaby

geboren am 11.11.13
weiblich
Löwenkopf
Es ist sehr neugirig und rennt, spielt und frisst fast den ganzen Tag.
  Mimi und "Mami" mit ihren 4 Babys wurden mir von einer anderen Auffangstation übergeben, da diese bereits überfüllt war.

Flecki, Schnuggi und das Baby durften zusammen in ein sehr grosses Aussengehege ziehen.

"Mami"

Ende 2012 geboren
weiblich
Löwenkopf
Diese Häsin wurde mir ohne Namen übergeben, ich nenne sie "Mami" weil sie 4 Babys mitgebracht hat.
Sie ist neugiereg und kommt zu einem hin, mag es jedoch nicht, angefasst zu werden. Anfangs ist sie noch scheu aber nach einigen Tagen frisst sie aus der Hand.
  Mimi und "Mami" mit ihren 4 Babys wurden mir von einer anderen Auffangstation übergeben, da diese bereits überfüllt war.
Sie durfte zu einem einsamen Kastraten ziehen. Sie leben in einem grossen, leicht beheizten Stall mit tagsüber direktem Zugang an ein grosses Aussengehege.

Nala

Sommer 2010
weiblich
Zwergkaninchen (Farbenzwerg?)
Nala ist eher etwas schüchtern..
Snoopy und Nala wurden aufgrund Zeitmangels abgegeben.
  Sie durfte zu einem einamen Kaninchen ziehen.


Fritzli


August 2009
männlich, kastriert
Löwenkopf
Fritzli ist ein Anfangs etwas schüchternes Kaninchen, er wird aber bald mutiger und kommt auch bei einem um ein Leckelie betteln.
Fritzli fehlt aus einem alten Kampf ein kleines Stück Ohr. Eine zickige Häsin hat ihm ausserdem ins Augenlied gebissen, auch diese Wunde ist bereits verheilt, hinterliess aber eine Narbe und ein kleines Stück hervorstehende Haut. Beide Verletzungen stören ihn nicht und er hat auch keine Schmerzen.
Leila, Fritzli und Frido  wurden wegen Platzmangel bei mir abgegeben.
Fritzli durfte zu einer einsamen Häsin in ein grosses Aussengehege ziehen.

Pippo

ca 3 jährig
männlich, kastriert
Löwenkopf
Pipo ist ein sehr ruhiger und etwas schüchterner Kastrat.
Pipo wurde nach dem Tod seiner Partnerin bei mir abgegeben.
Pipo durfte zu Lucky und Flocke in ein schönes Aussengehege ziehen.

Bambi

8.8.2009
weiblich
Zwergwidder x Kleinwidder
Bambi ist eine neugirige Häsin, meistens ist sie die erste am Futter.
Bambi und Joggeli wurden wegen Umzugs der Besitzer bei mir abgegeben.

Joggeli (wird auch Joggi genannt)

Mitte 2008
männlich, kastriert
Kleinwidder-Zwergangora-Mix
Joggeli ist ein sehr ruhiges Kaninchen.
Bambi und Joggeli wurden wegen Umzugs der Besitzer bei mir abgegeben.

Bambi und Joggeli durften nun zusammen in eine grosszügige Innenhaltung mit tagsüber Auslauf im Freien ziehen.

Leila

Winter 2008/2009
weiblich
Löwenkopf
Leila ist eine etwas scheue Häsin, nach ein paar Wochen ist sie "aufgetaut" und kommt auch mal frech zu einem hin.
Leila, Fritzli und Frido  wurden wegen Platzmangel bei mir abgegeben.


Frido


August 2009
männlich, kastriert
Löwenkopf
Frido ist Anfangs etwas schüchtern, in den ersten Tagen sieht man ihn kaum, mit der Zeit wird er mutiger und kommt zum Fressen raus, eine Weile später kann er auch mit den anderen Kaninchen rumliegen, kuscheln und entspannen, auch wenn Menschen im Zimmer sind.
Leila, Fritzli und Frido  wurden wegen Platzmangel bei mir abgegeben.

Leila und Frido durften zu einer verwittweten Häsin in sehr grosszügige Aussenhaltung ziehen.
 
Monti

Winter 2012/2013
männlich,kastriert
Löwenkopf
Monti ist ein neugieriges, manchmal sogar etwas freches Kaninchen.
Monti und Mia wurden wegen Zeitmangel abgegeben.


Mia

Winter 2012/2013
weiblich
Löwenkopf
Mia ist Menschen gegenüber etwas zurückhaltend, fast schüchtern, wenn man sich aber nicht an ihr interessiert zeigt, lässt sie sich nicht von einem stören.
Monti und Mia wurden wegen Zeitmangel abgegeben.


Mimi

31.7.2013
weiblich
Löwenkopf-Hermelin-Mix
Mimi ist eine sehr neugirige Häsin bei der man aufpassen muss, dass sie nicht raushoppelt wenn man die Tür öffnet, sie kommt aber auch recht schnell wieder zurück - spätestens wenn es Futter gibt. Wenn man sich zu den Kaninchen setzt oder sogar hinlegt, klettert sie gern auf einem herum.
Mimi und "Mami" mit ihren 4 Babys wurden mir von einer anderen Auffangstation übergeben, da diese bereits überfüllt war.


Monti, Mia und Mimi durften in ein riesiges Aussengehege ziehen.

Pascal

geboren am 2.1.2012
männlich, kastriert
Farbenzwerg
  Pascal ist ein sehr lieber Kastrat, der gerne im Gehege herumtollt.
Pascal und Eselöhrli wurden wegen Zeitmangel bei mir abgegeben.

Eselöhrli

geboren am 2.1.2012
weiblich
Löwenkopf
Eselöhrli ist eine etwas scheue Häsin.
Pascal und Eselöhrli wurden wegen Zeitmangel bei mir abgegeben.

Pascal und Eselöhrli durften zu Daisy und ihrer neuen Freundin in Aussenhaltung ziehen.

Winnie


geboren im Frühling 2012
weiblich
Farbenzwerg
Winnie war Anfangs eine sehr scheue Häsin, man sah sie nur wenn man sie suchte. Mit der Zeit hat sich das sehr gebessert.
Lilo und Winnie mussten aus der Kaninchengruppe ausziehen, da sie auf das behinderte Kaninchen in ihrer Gruppe los gingen.
Winnie durfte zu Balou und Prescious ins Kaninchenzimmer ziehen, vertrug sich aber leider nicht mit Prescious und kam zu mir zurück.
Sie durfte nun einen neuen Versuch bei einer einsamen Häsin starten.

Rounney (wird Runni ausgeschprochen)

ca 3 jährig
männlich, kastriert
Löwenkopf-Teddy
Rounney ist ein sehr ruhiger und lieber Kastrat.
Rounney wurde nach dem Tod seines Partnertieres bei mir abgegeben.
 
Er durfte zu einer einsamen Häsin ziehen.

Dornrösli

geboren im 2012
weiblich
Löwenkopf
Sie ist eine ruhige, liebe Häsin, die sich gut mit ihren (Halb)Schwestern versteht.
Kira, Milly, Anna, Nana, Lena, Fio, Fiona und Dornrösli sind durch einen Fehler bei der Geschlechtsbestimmung entstanden. Der unbeabsichtigte Nachwuchs konnte teils bereits ein neues Zuhause finden, ein Teil davon ist noch bei den Vorbesitzern.

Dornrösli durfte zu 2 Kastraten in ein Aussengehege ziehen.

Nana, Lena, Fio
alle 3 sind weiss mit blauen Augen!


geboren im 2012
weiblich
Löwenkopf
Sie sind alle ruhige, liebe Häsinen, die sich gut mit ihren Schwestern verstehen.
Kira, Milly, Anna, Nana, Lena, Fio, Fiona und Dornrösli sind durch einen Fehler bei der Geschlechtsbestimmung entstanden. Der unbeabsichtigte Nachwuchs konnte teils bereits ein neues Zuhause finden, ein Teil davon ist noch bei den Vorbesitzern.

Die 3 durften zu 4 weiteren Kaninchen in ein riesiges Aussengehege ziehen.

Gusti

geboren im 2010
weiblich, wurde für einen Bock gehalten.
Zwergwiddermischling, lässt die Ohren nicht fallen!
Gusti mag es nicht, angefasst zu werden, man kann ihr aber recht nahe kommen.
Karl und Gusti wurden bei mir abgegeben, da die Besitzer umgezogen sind.

Sie durfte zu einem einsamen Kaninchen in grosszügige Aussenhaltung ziehen.

Kira


geboren im 2012
weiblich
Löwenkopf

Kira ist eine ruhige, liebe Häsin, die sich sehr gut mit ihren (Halb)Schwestern versteht.
Kira, Milly, Anna, Nana, Lena, Fio, Fiona und Dornrösli sind durch einen Fehler bei der Geschlechtsbestimmung entstanden. Der unbeabsichtigte Nachwuchs konnte teils bereits ein neues Zuhause finden, ein Teil davon ist noch bei den Vorbesitzern.


Caruso
2008/2009
männlich, kastriert
Farbenzwerg
Er ist ein liebes Kaninchen jedoch bei Kindern ein klein wenig ängstlich.
Caruso und Dala wurden wegen Zeitmangels bei mir abgegeben.


Dala
2012
weiblich
Zwergwidder
Sie ist ein liebes Kaninchen jedoch bei Kindern ein klein wenig ängstlich.
Caruso und Dala wurden wegen Zeitmangels bei mir abgegeben.


Kira, Caruso und Dala durften zusammen in liebevolle Aussenhaltung ziehen.


Karl

geboren im 2010
männlich, kastriert
Zwergwiddermischling
Karl ist ein etwas scheues Kaninchen, er mag es nicht, angefasst zu werden, wenn man ihm zu nahe kommt, rennt er weg.
Karl und Gusti wurden bei mir abgegeben, da die Besitzer umgezogen sind.

  Er durfte zu einer einsamen Häsin in Aussenhaltung ziehen.


Pepper

Sommer2010
weiblich
Löwenkopf
Pepper verträgt sich nicht mit anderen Häsinen. Sie ist dafür aber zutraulich und frisst gern aus der Hand.
Pepper und Chilly wurden wegen Problemen bei der Pflegestelle an mich weitergegeben.


Snoopy

Sommer 2012
männlich,kastriert
Zwergwidder x Kleinwidder
Snoopy ist ein sehr dominanter Kastrat, der sich nicht mit ruhigen, unterwürfigen Kaninchen verträgt. Er braucht ein Partnertier dass sich etwas gegen sein Chefgehabe wehrt.
Snoopy und Nala wurden aufgrund Zeitmangels abgegeben.
 
Snoopy und Pepper durften zusammen in ein sehr grosses Aussengehege ziehen.


Milly
 
Fiona

geboren im 2012
weiblich
Löwenkopf
Sie sind ruhige, liebe Häsinen, die sich gut mit ihren (Halb)Schwestern verstehen.
Kira, Milly, Anna, Nana, Lena, Fio, Fiona und Dornrösli sind durch einen Fehler bei der Geschlechtsbestimmung entstanden. Der unbeabsichtigte Nachwuchs konnte teils bereits ein neues Zuhause finden, ein Teil davon ist noch bei den Vorbesitzern.


Milly und Fiona durften zusammen in liebevolle Aussenhaltung ziehen.

3 Kaninchenbabys


2x schwarz-weiss, 1x braun-weiss
geboren am 11.11.13
weiblich
Löwenkopf
Die 3 sind sehr neugirig und rennen, spielen und fressen fast den ganzen Tag.
  Mimi und "Mami" mit ihren 4 Babys wurden mir von einer anderen Auffangstation übergeben, da diese bereits überfüllt war.
Die 3 durften zusammen in Aussenhaltung ziehen.

Ruby blue
Frühling 2012
männlich
Zwergwidder x Kleinwidder
Er ist ein neugieriges Kaninchen, das nicht angefasst werden mag.
Ruby blue und Briedie wurden bei mir abgegeben, da sich die Besitzerin nicht mehr in der Lage fühlte, den Kaninchen ein artgerechtes leben zu bieten.

Er durfte in grosszügige Aussenhaltung zu mehreren Häsinen ziehen.

Stella
geboren im 2012
weiblich
Löwenkopf
Sie ist ein sehr liebes und zutrauliches Kaninchen, welches aus der Hand frisst.
Stella wurde mir übergeben, da ihr Partner verstorben ist.

Da sich mein Verlobter Hals über Kopf in sie verliebt hat, bleibt sie bei mir.

Opi

Geboren im Sommer 2011
männlich, kastriert
Löwenkopf-Schwarzloh-Mix
Er ist ein ruhiger und lieber Kastrat.
Opi, Omi, Junior, Rufi und Hopsi wurden bei mir abgegeben, da die Besitzer keine Zeit mehr haben, sich richtig um sie zu kümmern.

Opi durfte zu 3 weiteren Kaninchen in grosszügige Aussenhaltun ziehen.

Rufi

Geboren im Winter 2009/2010
männlich, kastriert
Farbenzwerg
Er ist ein sehr ruhiger und schüchternes Kaninchen.
Opi, Omi, Junior, Rufi und Hopsi wurden bei mir abgegeben, da die Besitzer keine Zeit mehr haben, sich richtig um sie zu kümmern.

Rufi durfte zu einem einsamen Kaninchen ziehen.

Schläckina
Geboren am 9.4..2014
weiblich
Rexzwerg
Schläckina ist genau wie ihre Mutter Maxi und deren Mutter Sindy, eine liebe und zutrauliche Häsin, die man auch auf den Schoss nehmen und streicheln kann.
Tom, Sindy, Guido, Maxi, Moritz, Nero, Schläckina und Jacky stammen aus einer ausser Kontrolle geratenen Vermehrung. D
ie Besitzer hatten zu wenig Platz um alle zu behalten. Einige Jungtiere wurden bereits Platziert, 3 konnten sie behalten.

Jacky
Geboren am 9.4.2014
männlich, kastriert am 21.7.2014
Teddy-Zwergkaninchen
Jacky ist ein verschmustes, liebes Kaninchen das aus der Hand frisst und sich gerne streicheln lässt.
Tom, Sindy, Guido, Maxi, Moritz, Nero, Schläckina und Jacky stammen aus einer ausser Kontrolle geratenen Vermehrung. D
ie Besitzer hatten zu wenig Platz um alle zu behalten. Einige Jungtiere wurden bereits Platziert, 3 konnten sie behalten.

Schläckina und Jacky durften bei Abholung eines Ferienkaninchens gleich mit zu ihm ziehen.

Hopsi

Geboren im Winter 2009/2010
weiblich
Farbenzwerg
Sie ist gegenüber fremden sehr schüchtern, wird aber gerne von "ihrer Familie" gestreichelt.
Opi, Omi, Junior, Rufi und Hopsi wurden bei mir abgegeben, da die Besitzer keine Zeit mehr haben, sich richtig um sie zu kümmern.

  Hopsi durfte zu einem einsamen Kaninchen ziehen.

Moritz

Geboren am 21.12.2013
männlich, kastriert am 21.7.2014
Zwergkaninchen
Moritz ist ein lieber Kastrat den man auch gut anfassen und hochheben kann, er mag es auch gestreichelt zu werden.
Tom, Sindy, Guido, Maxi, Moritz, Nero, Schläckina und Jacky stammen aus einer ausser Kontrolle geratenen Vermehrung. D
ie Besitzer hatten zu wenig Platz um alle zu behalten. Einige Jungtiere wurden bereits Platziert, 3 konnten sie behalten.


Nero

Geboren am 21.12.201
männlich, kastriert am 21.7.2014
Löwenkopfmix
Nero ist ein lieber Kastrat der Streicheleinheiten mag.
Tom, Sindy, Guido, Maxi, Moritz, Nero, Schläckina und Jacky stammen aus einer ausser Kontrolle geratenen Vermehrung. D
ie Besitzer hatten zu wenig Platz um alle zu behalten. Einige Jungtiere wurden bereits Platziert, 3 konnten sie behalten.

Die Brüder Moritz und Nero durften zusammen zu einem verwittweten Kaninchen ziehen.


Omi

Geboren im Sommer 2011
weiblich
Schwarzloh
Sie ist eine sehr ruhige Häsin.
Opi, Omi, Junior, Rufi und Hopsi wurden bei mir abgegeben, da die Besitzer keine Zeit mehr haben, sich richtig um sie zu kümmern.

Omi lebt nun bei einem Kainchenmann dessen Freundin vor kurzem gestorben ist.

Maxi

Geboren am 21.12.2013
weiblich
Löwenkopfmix
Maxi ist genau wie ihre Mutter Sindy, eine liebe und zutrauliche Häsin, die man auch auf den Schoss nehmen und streicheln kann.
Tom, Sindy, Guido, Maxi, Moritz, Nero, Schläckina und Jacky stammen aus einer ausser Kontrolle geratenen Vermehrung. D
ie Besitzer hatten zu wenig Platz um alle zu behalten. Einige Jungtiere wurden bereits Platziert, 3 konnten sie behalten.
Maxi hat ihr neues Zuhause bei einem einsamen Kaninchenmann gefunden.

Guido

Geboren am 20.11.2013
männlich, kastriert am 21.7.2014
Teddy-Zwergkaninchen
Guido ist ein lieber Kastrat den man auch gut anfassen und hochheben kann, er mag das aber nicht besonders.
Tom, Sindy, Guido, Maxi, Moritz, Nero, Schläckina und Jacky stammen aus einer ausser Kontrolle geratenen Vermehrung. D
ie Besitzer hatten zu wenig Platz um alle zu behalten. Einige Jungtiere wurden bereits Platziert, 3 konnten sie behalten.
Guido durfte zu einem einsamen Kaninchen ziehen.

Junior

Geboren im Sommer 2012
männlich, kastriert
Löwenkopf-Schwarzloh-Mix
Er ist ein ruhiger und lieber Kastrat.
Opi, Omi, Junior, Rufi und Hopsi wurden bei mir abgegeben, da die Besitzer keine Zeit mehr haben, sich richtig um sie zu kümmern.

Junior durfte zu einem verwittweten Kastraten ziehen.

Tom

Geboren am 3.7.2013
männlich, kastriert
Löwenkopf-Zwergwidder
Tom ist ein lieber, ruhiger Kastrat den man auch gut anfassen und hochheben kann, er mag das aber nicht besonders.
Tom, Sindy, Guido, Maxi, Moritz, Nero, Schläckina und Jacky stammen aus einer ausser Kontrolle geratenen Vermehrung. D
ie Besitzer hatten zu wenig Platz um alle zu behalten. Einige Jungtiere wurden bereits Platziert, 3 konnten sie behalten.

Sindy

Geboren am 12.7.2013
weiblich
Löwenkopf-Rexzwerg
Sindy ist eine liebe und zutrauliche Häsin, die man auch auf den Schoss nehmen und streicheln kann.
Tom, Sindy, Guido, Maxi, Moritz, Nero, Schläckina und Jacky stammen aus einer ausser Kontrolle geratenen Vermehrung. D
ie Besitzer hatten zu wenig Platz um alle zu behalten. Einige Jungtiere wurden bereits Platziert, 3 konnten sie behalten.
 
Tom und Sindi durften zusammen in Aussenhaltung ziehen.

Simbas Kinder
Hazel

Lou

Geboren am 16.8.2014
weiblich
Zwergkaninchen-Mix (Teddywidder)
Hazel und Lou durften zusammen in ein liebevolles Zuhause ziehen.

Simbas Kinder
Cocco

Chanel

Geboren am 16.8.2014
weiblich
Zwergkaninchen-Mix (Teddyzwerg und Teddywidder)
Cocco und Chanel durften zusammen in grosszügige Haltung ziehen.


Simbas Kinder
Wuscheli


  Geboren am 16.8.2014
weiblich
Zwergkaninchen-Mix (Teddyzwerg)
Sie durfte zu einem einsamen Kaninchen ziehen.

 
 
Design by www.design-globe.de - © 2013 by not-kaninchen
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=